Nachdem in den vergangenen zwei Jahren die Familienfahrradtour u. a. wegen des großen Dorffestes und der Umbaumaßnahmen an unserer Mehrzweckhalle pausieren musste, war es am 31.08.2019 wieder so weit: Die 3. Familienfahrradtour stand auf dem Programm!

 

2019 08 31 Familienfahrradtour 006

Los geht’s!

 

Pünktlich um 13:00 Uhr machte sich bei ausgesprochen sonnigem Wetter eine kleine Gruppe von 15 Fahrerinnen und Fahrern auf den Weg. Überwiegend im Schatten hoher Bäume fuhr man zunächst über den Buchhopsgraben und die Kohlenbissener Straße in Richtung Munster.

 2019 08 31 Familienfahrradtour 99

Wo müssen wir nochmal gleich links abbiegen?

 

Nach Passieren des Flüggenhofsees wurde die erste Pause eingelegt, bevor es mit Elan auf den zweiten Teil der Strecke ging. Westlich von Breloh wurde die Örtze gequert – einige Mutige, die mit den Untiefen vertraut waren, nutzten die Furt statt der schmalen Holzbrücke – und weiter radelte man in zügiger Fahrt auf ruhigen Wegen bis nach Alvern. Der dortige Hof von Cord Lüders war das Ziel.

 

2019 08 31 Familienfahrradtour 028

Toller Einweisungsvortrag!

 

Herr Lüders erwartete die Radler bereits und stellte nach der Begrüßung seinen Hof kurz vor. Mit interessanten Fakten und Zahlen veranschaulichte er dabei die Geschichte des Hofes und die Rahmenbedingungen moderner Milchwirtschaft.

 

2019 08 31 Familienfahrradtour 038

Fridolin eroberte die Herzen im Sturm!

 

Bei der anschließenden Hofführung konnte zunächst ein gerade geborenes Kalb bestaunt werden, bevor Cord Lüders ausführlich seine erst seit Anfang des Jahres in Betrieb befindlichen Melkroboter vorstellte.

 

2019 08 31 Familienfahrradtour 047

Funktioniert!!

 

Diese Roboter arbeiten rund um die Uhr (mehr oder weniger) vollautomatisch und erleichtern somit das Melken ganz erheblich. Angelockt von Futterrationen kommen die Milchkühe tatsächlich freiwillig in die Melkstände und werden ohne menschliches Zutun gemolken. Dies haben uns die Kühe natürlich auch vorgeführt!

 

2019 08 31 Familienfahrradtour 041

Milchkannen werden tatsächlich auch noch gebraucht!

 

2019 08 31 Familienfahrradtour 052

Verdiente Stärkung vor der Rückfahrt

 

Geduldig beantwortete Herr Lüders auch noch beim anschließenden Kaffeetrinken alle Fragen. Wie bereits bei den vergangenen Touren hatte der Förderverein Kaffee, frischen Butterkuchen und Erfrischungsgetränke mitgenommen – allerdings nicht auf dem Fahrrad, sondern an Bord des „Lumpensammler-Fahrzeugs“, das aber Gott sei Dank außer zum Kuchentransport nicht zum Einsatz kommen musste!

 

2019 08 31 Familienfahrradtour 063

Für Geist und Seele…

 

Carsten Emmann als 1. Vorsitzender des Fördervereins dankte Cord Lüders für die eindrucksvolle Hofführung und überreichte ihm zur Erinnerung ein Exemplar der aktuellen Trauener Dorfchronik sowie einen wärmenden Trunk.

Gestärkt machte sich die Gruppe auf den Rückweg und erreichte Trauen kurz vor 18:00 Uhr. Die insgesamt ca. 36 km lange Fahrt hatte doch das eine oder andere ungeübte Radler-Hinterteil etwas in Mitleidenschaft gezogen, so dass alle froh waren, am Dörfergemeinschaftshaus auf bequemen Stühlen und Bänken Platz nehmen zu können.

 

2019 08 31 Familienfahrradtour 079

Endlich „vernünftig“ sitzen!!

 

Zu der etwas erschöpften Radlergruppe gesellten sich dort auch noch einige Einwohner und Einwohnerinnen, die aus verschiedenen Gründen an der Tour selbst nicht hatten teilnehmen können.

 

2019 08 31 Familienfahrradtour 089

Bratwürstchen für alle!

 

Schnell war der Grill angeheizt und bei Bratwürstchen und dem einen oder anderen Erfrischungsgetränk verging die Zeit bei ausgesprochen angenehmen Temperaturen wie im Fluge...

   
© 2019 - Förderverein Altgemeinde Trauen

DWD Wettermodul

Heute
7°C
Luftdruck: 1003 hPa
Niederschlag: 0 mm
Windrichtung: OSO
Geschwindigkeit: 19 km/h
Morgen
10°C
24.11.2019
10°C
25.11.2019
10°C
26.11.2019
10°C
27.11.2019
10°C
© Deutscher Wetterdienst
   
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.